Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verkehrliche und technische Anforderungen an Systeme des öffentlichen Personennahverkehrs zur Verbesserung der Zugänglichkeit für Menschen mit geistiger Behinderung 
Übersetzter Titel:
Transport and technical requirements for public transportation systems to improve accessibility for people with intellectual disabilities 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Busch, Fritz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Busch, Fritz (Prof. Dr.); Köhler, Uwe (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
SOZ Soziologie; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
Barrierefreiheit; Öffentlicher Personennahverkehr; Geistige Behinderung 
Übersetzte Stichworte:
barrier-free access, public transportation, intellectual disability 
TU-Systematik:
BAU 850d; BAU 875d 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird untersucht, mit welchen Maßnahmen Barrierefreiheit im ÖPNV für Menschen mit geistiger Behinderung hergestellt werden kann und welche verkehrlichen und technischen Anforderungen dabei an das System ÖPNV gestellt werden müssen. In Anlehnung an den allgemeinen Prozess der Verkehrsplanung wird ein allgemeingültiges Verfahren entwickelt, mit dem Barrierefreiheit in einer definierten Region für einen Teil dieser Zielgruppe erreicht und sichergestellt werden kann. 
Übersetzte Kurzfassung:
This work investigates which measures are appropriate for barrier-free access in public transportation systems for people with intellectual disabilities. The dissertation explores which transport and technical requirements are therefore needed for public transportation systems. Based on the general process of transportation planning, a universal method is developed to achieve and ensure accessibility in a defined region for a portion of this target group. 
Mündliche Prüfung:
11.04.2014 
Letzte Änderung:
17.11.2015