Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
PITX2 DNA Methylation Predicts Response to Anthracycline-based Chemotherapy in Triple Negative Breast Cancer 
Übersetzter Titel:
Der DNA-Methylierungsstatus von PITX2 sagt das Ansprechen auf eine anthrazyklin-basierte Chemotherapie in tripel-negativem Brustkrebs vorher 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schmitt, Manfred (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schmitt, Manfred (Prof. Dr.); Kiechle, Marion B. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 560d 
Kurzfassung:
Triple negative breast cancer constitutes a heterogeneous disease which is characterised by high aggressiveness with poor prognosis. Currently, adjuvant anthracycline-based chemotherapy constitutes one of the most common therapy approaches as no targeted therapies are available for this disease. Therefore, a marker that predicts response to anthracycline-based chemotherapy would be highly valuable for this entity. In earlier studies PITX2 DNA methylation was found to serve both as a prognostic a...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Tripel-negativer Brustkrebs ist eine sehr inhomogene Erkrankung mit hoher Aggressivität und schlechter Prognose. Momentan ist eine auf Anthrazyklinen basierende Chemotherapie eine der meist genutzten Therapieoptionen für diese Brustkrebsuntergruppe, da für diese aktuell keine zielgerichteten Therapien zur Verfügung stehen. Daher wäre für diese Tumorart ein Marker, der das Ansprechen auf eine anthrazyklinhaltige Chemotherapie vorhersagt, sehr wertvoll. In früheren Studien konnte gezeigt werden, d...    »
 
ISBN:
978-3-00-057253-1 
Mündliche Prüfung:
30.05.2017 
Letzte Änderung:
14.08.2017