Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Auto-Ignition and Combustion of Fuel Jets in Vitiated Co-Flow at Elevated Pressure 
Übersetzter Titel:
Selbstzündung und Verbrennung von Brennstoffstrahlen in sauerstoffarmer Parallelströmung unter erhöhtem Druck 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.); Mastorakos, Epaminondas (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
Stichworte:
auto-ignition, chemiluminescence, lift-off height, air excess ratio 
Übersetzte Stichworte:
Selbstzündung, Chemilumineszenz, Abhebehöhe, Luftzahl 
TU-Systematik:
MTA 600d; CIT 280d; ERG 420d 
Kurzfassung:
A generic pressurized staged combustion experiment is presented whereon optical measurement techniques are applied to the second combustion stage. Lift-off height and air excess ratio of the flame in the ignition region are determined. In order to measure air excess ratios in the second stage, influences of vitiated conditions on chemiluminescence are investigated. Tendencies observed in the experiments are simulated successfully. 
Übersetzte Kurzfassung:
Ein zweistufiges Verbrennungsexperiment wird vorgestellt, an welchem optische Messtechniken an der zweiten Verbrennungsstufe Anwendung finden. Größen wie die Abhebehöhe oder die Luftzahl der selbstzündenden Flamme werden gemessen. Um die Luftzahl durch spektrale Analyse der Chemilumineszenz zu bestimmen, werden die Einflüsse des hohen Inertgasanteils und der hohen Temperatur des Oxidators auf die Chemilumineszenz untersucht. Die beobachteten Tendenzen können in Simulationen nachvollzogen werden. 
ISBN:
978-3-8439-2737-6 
Mündliche Prüfung:
11.05.2016 
Letzte Änderung:
15.09.2016