Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Wirksamkeit einer spezifischen subcutanen Immuntherapie durch Frühblüher- und Gräserallergoide auf die bronchiale Hyperreagibilität bei Kindern und Jugendlichen nach dreijähriger Therapiedauer 
Übersetzter Titel:
Efficacy of a pre-saisonal specific subcutaneous immunotherapy employing an allergoid of grass and early bloomer’s pollen on bronchial hyperresponsiveness in children and adolescents after three year duration of therapy 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Eber, Stefan W. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eber, Stefan W. (Prof. Dr.); Burdach, Stefan (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 580d 
Kurzfassung:
Durch die Auswertung prospektiv erhobener, sowie retrospektiver Daten wurde die Wirksamkeit einer dreijährigen präsaisonalen spezifischen subcutanen Immuntherapie unter Zusatz des Adjuvans MPL bei Kindern und Jugendlichen untersucht. Es zeigte sich eine positive Beeinflussung der bronchialen Hyperreagibilität bei Gräserallergie. Die Therapie mit dem Allergoid Birke, Hasel und Erle, bei weiblichen und jüngeren Patienten, sowie milder Symptomatik vor Therapiebeginn zeigte einen geringeren Effekt....    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
By means of analyzing prospective and retrospective data the present study investigates the effects of a three year pre-seasonal specific subcutaneous immunotherapy adjuvanted with MPL in children and adolescents. Data indicate a positive influence on bronchial hyperresponsiveness in case of grass pollen allergy. A substantially smaller effect is detected for using birch, hazel and alder allergoid, female and younger patients and those showing lighter pathology before starting treatment. Both gr...    »
 
Mündliche Prüfung:
07.06.2017 
Dateigröße:
3519024 bytes 
Seiten:
159 
Letzte Änderung:
17.07.2017