Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Geospatial Data Modelling and Model-driven Transformation of Geospatial Data based on UML Profiles 
Übersetzter Titel:
Geodatenmodellierung und modellbasierte Transformation von Geodaten basierend auf UML-Profilen 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Kolbe, Thomas H. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kolbe, Thomas H. (Prof. Dr.); Teege, Gunnar (Prof. Dr.); Stoter, Jantien E. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen; GEO Geowissenschaften 
TU-Systematik:
BAU 902d 
Kurzfassung:
Modelling and integration of geospatial data play an important role in the geospatial domain. By using UML for defining the models, a model-driven transformation approach for data integration can be applied. However, the transformation is hindered, when the models adhere to different and deficient UML profiles. The thesis presents solutions for coping with these UML profiles. This includes a generic concept for developing UML profiles in a structured and reusable way, a Core UML profile as a uni...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Modellierung und Geodatenintegration spielen im Geoinformationsbereich eine wichtige Rolle. Werden die Modelle mit UML definiert, dann kann ein modellbasierter Transformationsansatz für die Datenintegration angewandt werden. Die Transformation wird jedoch erschwert, wenn die Modelle verschiedene und fehlerhafte UML-Profile verwenden. Diese Arbeit präsentiert Lösungen für den Umgang mit diesen UML-Profilen. Dies beinhaltet ein generisches Konzept zur Entwicklung strukturierter und wiederverwendba...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.11.2016 
Dateigröße:
4625493 bytes 
Seiten:
242 
Letzte Änderung:
12.12.2016