Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Study of the archaeal motility system of Halobacterium salinarum by cryo-electron tomography 
Übersetzter Titel:
Untersuchung des archaeellen Bewegungssystems von Halobacterium salinarum durch Kryoelektronentomographie 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Baumeister, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Baumeister, Wolfgang (Prof. Dr.); Weinkauf, Sevil (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
halobacterium salinarum, archaeal flagella, gas vesicles, cryo-electron tomography, subtomogram analysis 
Übersetzte Stichworte:
Halobacterium salinarum, archaeelle Flagellen, Gasvesikel, Kryoelektronentomographie, Subtomogrammanalyse 
TU-Systematik:
CHE 264d 
Kurzfassung:
The motility system of Halobacterium salinarum, a halophilic extremophile archaeon, comprises archaeal flagella and gas vesicles. In this work, approaches are laid out to gain novel structural insights into both components via cryo electron tomography. Sample optimization and technological advances in transmission electron microscopy enable in-situ intracellular imaging of halobacteria for the first time; the molecular structure of gas vesicles is made accessible through subtomogram analysis. 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Bewegungsapparat von Halobacterium salinarum, ein extrem halophiles Archaeum, setzt sich aus archaeellen Flagellen und Gasvesikeln zusammen. Diese Arbeit widmet sich der strukturellen Erschließung beider Komponenten durch die Kryoelektronentomographie. Die in situ Abbildung von Halobakterien wird hier erstmals durch Probenoptimierung und neue Technologien in der Elektronenmikroskopie ermöglicht; die molekulare Struktur der Gasevesikel wird durch Subtomogrammanalyse zugänglich. 
Mündliche Prüfung:
10.12.2015 
Dateigröße:
13800741 bytes 
Seiten:
118 
Letzte Änderung:
19.01.2016