Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Phenotype prediction from evolutionary sequence covariation 
Übersetzter Titel:
Vorhersage von Phänotypen aus evolutionärer Sequenz-Kovariation 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Rost, Burkhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Rost, Burkhard (Prof. Dr.); Marks, Debora (Prof. Dr.); Pilpel, Yilzhak (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; DAT Datenverarbeitung, Informatik; NAT Naturwissenschaften (allgemein) 
TU-Systematik:
BIO 110d 
Kurzfassung:
The relationship between genotype and phenotype is a major open question in biology. We developed computational coevolutionary approaches that use patterns of amino acid covariation to predict phenotypes from abundantly available genotype data on different levels: protein structures, their complexes, and the phenotypic effects of mutations. We successfully validated our methods on experimentally characterized examples and then applied them to obtain de novo predictions for unsolved proteins and...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Zusammenhang zwischen Genotyp und Phänotyp ist eine wichtige ungelöste Fragestellung der Biologie. Wir entwickelten rechnergestützte koevolutionäre Methoden, die Aminosäure-Kovariationsmuster zur Vorhersage von Phänotypen auf verschiedenen Ebenen aus der Fülle an verfügbaren Genotypdaten nutzen: Proteinstrukturen, ihre Komplexe und die phänotypischen Effekte von Mutationen. Wir validierten unsere Methoden erfolgreich auf experimentell charakterisierten Beispielen und wendeten sie dann an, um...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.02.2016 
Dateigröße:
13688425 bytes 
Seiten:
131 
Letzte Änderung:
21.03.2016