Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Diagnostische Ausbeute und Bedeutung der Endosonographie mit Feinnadelpunktion im Hinblick auf Therapieentscheidungen bei Patienten mit zystischen Pankreasraumforderungen 
Übersetzter Titel:
Diagnostic yield and role of endosonography with fine needle aspiration in therapy strategy for patients with cystic pancreatic neoplasms. 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Meining, Alexander (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Meining, Alexander (Prof. Dr.); Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 430d 
Kurzfassung:
Zystische Pankreasraumforderungen werden zunehmend häufiger diagnostiziert. Die sichere Zuordnung einer Läsion in die Gruppe der serösen oder muzinösen Läsionen bleibt jedoch schwierig. Ziel dieser Arbeit war die Evaluation der Endosonographie (EUS) mit Feinnadelaspiration (FNA) als Entscheidungskriterium für eine Behandlungstrategie bei Patienten mit zystischen Raumforderungen des Pankreas ≤ 3 cm. Diese retrospektive single-center Kohortenstudie zeigt, dass die EUS-Verlaufskontrolle einschließl...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Although cystic pancreatic neoplasms are increasingly recognized, the differentiation between serous and mucinous neoplasms is still difficult. The aim of this study was the evaluation of the applied algorithm with EUS (endosonography) and FNA (fine needle aspiration) for treatment strategy in patients with cystic pancreatic neoplasms ≤ 3 cm. This single-center cohort study showed, that EUS-follow-up including FNA is indeed safe and reliable. An operation should only be considered in presence of...    »
 
Mündliche Prüfung:
03.05.2017 
Dateigröße:
7676132 bytes 
Seiten:
96 
Letzte Änderung:
03.07.2017