Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Spectral Domain and FFT Accelerated Cavity Green's Function Boundary Element Methods for Numerical Modeling of Reverberation Chambers 
Übersetzter Titel:
Mittels Spektralbereichsansatz und FFT beschleunigte Hohlraum-Green-Funktion Randelementmethoden zur numerischen Modellierung von Modenverwirbelungskammern 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Eibert, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eibert, Thomas (Prof. Dr.); Gronwald, Frank (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
TU-Systematik:
ELT 710d 
Kurzfassung:
A boundary element method with the Green's function of the rectangular cavity is presented, analyzed, and employed for the numerical modeling of reverberation chambers. Different from previous work, two approaches, a fast group spectral domain approach and a fast Fourier transform accelerated Ewald summation technique, are presented which relieve the major shortcomings of the cavity Green’s function boundary element method: the large computational burden of the cavity Green’s function in the hig...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Eine Randelementmethode mit der Greenschen Funktion des quaderförmigen Hohlraums wird vorgestellt und zur numerischen Modellierung von Modenverwirbelungskammern benutzt. Im Unterschied zu bisherigen Arbeiten werden zwei Ansätze präsentiert, welche die beiden Hauptnachteile der auf der Hohlraum-Green-Funktion basierenden Randelementmethode adressieren. Ein schneller Gruppen-Spektralbereichsansatz und eine mit der schnellen Fourier-Transformation beschleunigte Ewald-Methode werden eingesetzt, um d...    »
 
ISBN:
978-3-8439-2692-8 
Mündliche Prüfung:
29.04.2016 
Dateigröße:
4224325 bytes 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
01.08.2016