Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung einer Methode zum anforderungsgerechten Entwurf von Stirnradgetrieben 
Übersetzter Titel:
Development of a method for designing gear boxes to meet specific requirements 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Stahl, Karsten (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Stahl, Karsten (Prof. Dr.); Schlecht, Berthold (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Getriebe, Getriebeauslegung, Getriebestruktur, Entwurf, Entwurfsmodell, Zahnrad, Verzahnung, Stirnradgetriebe, Planetengetriebe 
Übersetzte Stichworte:
gear box, gear box design, gear train structure, design, design model, gear, gearing, spur gear box, planetary gearing 
TU-Systematik:
MAS 000d 
Kurzfassung:
Der iterative Prozess zur Auslegung neuer Zahnradgetriebe erfordert ein umfassendes Expertenwissen, um maßgebende Parameter festzulegen noch bevor alle Auswirkungen auf zentrale Produktmerkmale bekannt sind. In dieser Dissertation wird ein umfassendes explizites Geometrieentwurfsmodell aufgebaut, das besonders in frühen Entwicklungsphasen bei der Festlegung der Getriebetopologie unterstützt sowie – unter Berücksichtigung der zentralen Anforderungen „Gewicht“, „Wirkungsgrad“ und „Geräusch“ – trag...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The development of new gear boxes is an iterative process which demands a lot of know-how to determine the relevant parameters before exactly knowing about their effects on the properties of the resulting design. In this PhD thesis a comprehensive design model was created to support the setup of the gear train structure in early development phases and to automatically generate consistent and sustainable gearing geometries under the requirements of “weight”, “efficiency” and “noise excitation”. 
Serie / Reihe:
Lehrstuhl für Maschinenelemente, Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau 
Bandnummer:
206 
ISBN:
978-3-0005-3444-7 
Mündliche Prüfung:
25.04.2016 
Letzte Änderung:
08.09.2016