Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Analyse und ökonomische Optimierung von Kurzumtriebsplantagen 
Übersetzter Titel:
Analysis and economic optimization of short rotation woody crops 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Knoke, Thomas F. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Knoke, Thomas F. (Prof. Dr.); Wittkopf, Stefan (Prof. Dr.); Becker, Gero (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften 
Stichworte:
KUP, Bioenergie, Mehrjährige Energiepflanzen, Unsicherheit, Risiko, Portfoliotheorie, Biomasse, Ertrag, Landnutzung, Ökonomische Optimierung 
Übersetzte Stichworte:
SRWC, bioenergy, perennial crops, uncertainty, risk, portfolio theory, biomass, yield, land use, economic optimization 
TU-Systematik:
FOR 520d 
Kurzfassung:
Kurzumtriebsplantagen (KUP) sind, trotz hoher Biomasseproduktivität bei gleichzeitig extensiver Bewirtschaftung, in Industriestaaten kaum verbreitet, da sie als unwirtschaftlich und ökonomisch riskant gelten. In dieser Dissertation konnte zu einer verbesserten ökonomischen Bewertung von KUP beigetragen und die Hauptadoptionshemmnisse adressiert werden. KUP war wirtschaftlich mit einigen landwirtschaftlichen Kulturen konkurrenzfähig und wies das geringste ökonomische Risiko auf. Die Ergänzung lan...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Despite the high biomass productivity with simultaneous extensive cultivation, short rotation woody crops (SRWC) are not very widespread in industrialized countries, as they are considered uneconomic and economically risky. This doctoral thesis contributes to an improved economic evaluation of SRWCs and addresses major adoption restraints. SRWCs were economically competitive with some agricultural crops and presented the lowest economic risk. Supplementing agricultural cultivation by SRWCs led t...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.07.2016 
Dateigröße:
35946968 bytes 
Seiten:
187 
Letzte Änderung:
06.09.2016