Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biodiversity of dead-wood dependent insects – effects of forest management and prospects of conservation 
Übersetzter Titel:
Biodiversität totholzbewohnender Insekten - Auswirkungen forstlicher Nutzung und Ansatzspunkte für den Naturschutz 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Müller, Jörg (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Müller, Jörg (Priv.-Doz. Dr.); Pretzsch, Hans (Prof. Dr. Dr. h.c.); Brandl, Roland (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften; UMW Umweltschutz und Gesundheitsingenieurwesen 
TU-Systematik:
UMW 028d 
Kurzfassung:
Centuries of exploitation have changed the structural composition of forests worldwide and particularly in Europe. Especially the availability of dead wood has decreased strongly. This thesis evaluated the effects of these changes on biodiversity of saproxylic species with a special focus on insects. Experimental approaches were pursued to examine the relation between dead-wood factors and species assemblages to derive recommendation for conservation. 
Übersetzte Kurzfassung:
Jahrhunderte menschlicher Nutzung haben die Wälder weltweit und speziell in Europa deutlich verändert. Besonders das Vorkommen von Totholz wurde stark reduziert. Auswirkungen dieser Veränderungen auf die Biodiversität totholzabhängiger Arten, v.a. Insekten, wurden in der vorliegenden Arbeit untersucht. Desweiteren wurde mittels experimenteller Ansätze der Zusammenhang zwischen Totholzeigenschaften und Artengemeinschaften untersucht, um daraus Empfehlungen für den Naturschutz ableiten zu können. 
Mündliche Prüfung:
11.12.2015 
Dateigröße:
1004298 bytes 
Seiten:
67 
Letzte Änderung:
11.01.2016