Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Diagnostik und Therapie der karpalen Instabilität 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Knöcherne oder ligamentäre Verletzungen der proximalen Handwurzelreihe führen zur karpalen Instabilität, die einen vorzeitigen arthrotischen Verschleiß des Handgelenks zur Folge haben kann. Unsere Arbeiten belegen, dass Frakturen oder Bandverletzungen in diesem Bereich nicht als isolierte Verletzungen betrachtet werden sollten, sondern dass das gesamt karpale Gefüge wiederhergestellt werden muss, um gute klinische Ergebnisse zu erzielen. Auch problematische Skaphoidpseudarthrosen des proximalen...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.01.2014 
Letzte Änderung:
07.07.2015