Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Investigation of electric fields, losses and depolarization of ultra-cold neutrons for the new nEDM experiment at FRM II 
Übersetzter Titel:
Untersuchungen elektrischer Felder, der Verluste und Depolarisation ultrakalter Neutronen für das neue nEDM am FRM II 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Paul, Stephan (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Paul, Stephan (Prof. Dr.); Oberauer, Lothar (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
nEDM, CP-violation, UCN, systematics 
Übersetzte Stichworte:
nEDM, CP-Verletzung, UCN, Systematik 
TU-Systematik:
PHY 400d 
Kurzfassung:
This work has shown that the electric field can be produced using different conductive plastics for a high-voltage electrode. Simulations of the electric field and systematic effects result in false effects one or two orders below the statistical uncertainties. Using glass and aluminum as neutron guides and different wall coatings for them, ultra-cold neutron losses and depolarization can be kept below the critical value to allow a measurement goal of 5·10-28 e·cm. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit hat gezeigt, dass das elektrische Feld unter Verwendung verschiedener leitfähiger Kunststoffe für die Hochspannungselektrode erzeugt werden kann. Simulationen des elektrischen Feldes und der systematischen Effekte führen zu Falscheffekten ein oder zwei Größenordnungen unter den statistischen Unsicherheiten. Verwendung von Glas und Aluminium als Neutronenleiter und verschiedenen Wandbeschichtungen für diese, können die Verluste der ultrakalten Neutronen und die Depolarisation unter dem kritischen Wert gehalten werden, um eine Messung mit dem Ziel von 5 · 10-28 e · cm ermöglichen. 
Mündliche Prüfung:
08.10.2015 
Dateigröße:
46807506 bytes 
Seiten:
169 
Letzte Änderung:
22.10.2015