Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Prognose des mechanischen Verhaltens von Dualphasen-Stählen mit Hilfe eines mikromechanischen Finite Elemente Modells 
Übersetzter Titel:
Prediction of the mechanical behaviour of dual-phase steels based on a micromechanical finite element model 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Werner, Ewald (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Werner, Ewald (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.); Volk, Wolfram (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WER Werkstoffwissenschaften 
Stichworte:
Dualphasen-Stahl, Grenzformänderungsdiagramm, Nakajima-Versuch, Dehnungslokalisierung, Scherband, Einheitszellenmethode, Voronoi-Diagramm, repräsentatives Volumenelement, periodische Randbedingungen, mikromechanisches Modell, materielle Instabilitäten 
Übersetzte Stichworte:
dual-phase steel, forming-limit diagram, Nakajima-test, strain localisation, shear band, unit cell method, Voronoi-diagram, representative volume element, periodic boundary conditions, micromechanical model, material instability 
TU-Systematik:
WER 000d 
Kurzfassung:
Um die Verformbarkeit von Dualphasen-Stählen zu charakterisieren, werden häufig Grenzformänderungsdiagramme (forming limit diagram, FLD) herangezogen. Da die experimentelle Bestimmung dieser Diagramme meist zeitaufwändig und kostenintensiv ist, wird zur Abschätzung von FLDs ein mikromechanisches Finite Elemente Modell vorgeschlagen. Zur Prognose der Verformbarkeit wird ein Schädigungskriterium auf Basis von materiellen plastischen Instabilitäten verwendet, welches die Vorhersage von Scherbandbil...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
To characterise the formability of dual-phase steels, forming-limit diagrams (FLD) are used frequently. Since the experimental estimation of FLDs is usually cost intensive and time consuming, a micromechanical finite element approach is proposed. To estimate the formability, a damage criterion based on material plastic instabilities is used, enabling the prediction of shear band formation. The FLDs generated on the basis of the simulation results allow to estimate the tendencies of experimentall...    »
 
ISBN:
978-3-8439-2713-0 
Mündliche Prüfung:
26.04.2016 
Letzte Änderung:
04.08.2016