Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss von Migrations- und Bildungshintergrund bei Kindern und Jugendlichen auf die arterielle Gefäßsteifigkeit im Zusammenhang mit Übergewicht und Adipositas 
Originaluntertitel:
Auswertung der Daten des Gesundheitsprojektes „Kinder und Jugendliche als Gesundheitsexperten – JuvenTUM Stufe 3“ 
Übersetzter Titel:
Influence of migration background and socioeconomic status on arterial stiffness relating to overweight and obesity in childhood 
Übersetzter Untertitel:
Evaluation of data of the health-project “Kinder und Jugendliche als Gesundheitsexperten - JuvenTUM Stufe 3“ (“Children and youths as health experts – JuvenTUM Step 3”) 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Halle, Martin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Halle, Martin (Prof. Dr.); Preßler, Axel (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Adipositas, Übergewicht, arterielle Gefäßsteifigkeit, Migrationshintergrund, Bildungshintergrund, sozioökonomischer Status, Pulswellenanalyse, Applanationstonometrie 
Übersetzte Stichworte:
obesity, overweight, arterial stiffness, migration background, socioeconomic status, pulse wave analysis, applanation tonometry 
TU-Systematik:
MED 670d 
Kurzfassung:
In einem Zeitraum von 18 Monaten erfolgte an 300 Kindern die Auswertung von anthropometrischen sowie pulswellenanalytischen Daten. Die vorliegende Arbeit gibt Hinweise darauf, dass Übergewicht und Adipositas bereits im Alter zwischen elf und 13 Jahren zu Veränderungen der arteriellen Gefäßsteifigkeit führen. Weiter unterstreicht die vorliegende Arbeit, dass Kinder mit Migrationshintergrund und Kinder mit niedrigerem sozioökonomischen Status in größerem Maße von Adipositas betroffen sind als and...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The present work analyzed anthopometric parameters as well as pulse wave measurements from 300 children within a period of 18 months. It provides evidence that overweight and obesity already lead to changes of arterial stiffness in childhood between 11 and 13 years. Furthermore, the present study emphasizes that children with a migration background and with lower socioeconomic status suffer more frequent from overweight and obesity than other population groups. 
Mündliche Prüfung:
24.08.2016 
Dateigröße:
1942457 bytes 
Seiten:
214 
Letzte Änderung:
26.10.2016