Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Clinical Application of Next Generation Sequencing Data in Virology and Oncology 
Übersetzter Titel:
Klinische Anwendung von Next-Generation Sequenzierungsdaten in der Virologie und Onkologie 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Frischmann, Dimitri (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Frischmann, Dimitri (Prof. Dr.); Leib-Mösch, Christine (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Bioinformatics, Next Generation Sequencing, HERVs, Norovirus, T cell therapy 
Übersetzte Stichworte:
Bioinformatik, Next Generation Sequencing, HERVs, Noroviren, T-Zell Therapie 
TU-Systematik:
BIO 110d 
Kurzfassung:
With the rise of next generation sequencing technologies large amounts of genomic data can be generated with declining costs. This thesis presents four different studies in which the availability of in-depth sequence data leads to an enhanced clinical value. We have used the new technologies to reveal evolutionary processes of viruses within a single host, shed light on the expression patterns of human endogenous retroviruses and implement a web server which aids T cell therapy design. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die zunehmenden Next-Generation Sequenzierungstechnologien ermöglichen es, große Mengen an genomischen Daten zu sinkenden Kosten zu generieren. Diese Arbeit stellt vier Studien vor, in denen die Verfügbarkeit von detaillierten Sequenzdaten zu einem großen Zuwachs an klinischer Bedeutung führt. Wir haben die neuen Methoden genutzt, um evolutionäre Veränderungen von Viren in einem Wirt aufzudecken, Expressionsprofile von humanen endogenen Retroviren zu erstellen und einen Webserver zur Unterstützu...    »
 
Mündliche Prüfung:
07.01.2016 
Dateigröße:
4092925 bytes 
Seiten:
209 
Letzte Änderung:
25.01.2016