Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Langzeiteffekt ambulanter Herzgruppentherapie auf körperliche Belastbarkeit und kardiovaskuläres Risikoprofil 
Übersetzter Titel:
Long-term effects of outpatient group-based cardiac rehabilitation on exercise capacity and cardiovascular risk profile 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Halle, Martin (Prof. Dr.); Pressler, Axel (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Halle, Martin (Prof. Dr.); Ibrahim, Tareq (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 670d 
Kurzfassung:
Ambulante Herzsportgruppentherapie ist ein in Deutschland seit Jahrzehnten etabliertes Konzept zur langfristigen Sicherung des kardialen Rehabilitationserfolges. Die Datenlage hinsichtlich der tatsächlichen Effektivität derartiger Gruppen im Langzeitverlauf ist dagegen äußerst gering. Ziel dieser Arbeit war es daher, langjährige Herzgruppenteilnehmer hinsichtlich der Entwicklung der körperlichen Belastbarkeit und des kardiovaskulären Risikoprofils zu untersuchen. 
Übersetzte Kurzfassung:
For decades, outpatient heart group therapy has been a well-established concept for long-term maintenance of cardiac rehabilitation outcomes in Germany. In contrast, data on the effectiveness of such groups is extremely scarce. The aim of this thesis was to evaluate the long-term effects of participation in heart groups on exercise capacity and cardiovascular risk profile in a large cohort of cardiac patientis. 
Mündliche Prüfung:
20.07.2016 
Dateigröße:
3111644 bytes 
Seiten:
72 
Letzte Änderung:
30.09.2016