Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Funktionelle, klinische, sowie ganganalytische Ergebnisse nach Resektion der proximalen Tibia und Strecksehnenrekonstruktion im Rahmen der Tumorendoprothetik 
Übersetzter Titel:
Functional, clinical and gait analysis results after resection of the proximal tibia and reconstruction of the extensor mechanism in tumor endoprosthesis surgery 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gollwitzer, Hans W. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gollwitzer, Hans W. (Prof. Dr.); Imhoff, Andreas B. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 670d; MED 550d 
Kurzfassung:
Die vorliegende retrospektive Studie untersucht das funktionelle, klinische und ganganalytische Outcome nach Implantation einer MML-Prothese und Strecksehnenrekonstruktion mit KoSa-Hochfestband im Rahmen der Tumorendoprothetik der proximalen Tibia. Es wird das angewandte Operationsverfahren vorgestellt und die postoperativen Untersuchungsergebnisse mit den Ergebnissen allogener, alloplastischer und autologer Rekonstruktionsverfahren anderer Autoren verglichen. Von 18 in die Studie eingeschlossen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The present retrospective study evaluates the functional, clinical and gait outcome after implantation of the MML tumor endoprosthesis and reconstruction of the extensor apparatus with KoSa-Hochfest cord in tumor surgery of the proximal tibia. The applied surgery method is described and the postoperative results are compared with results of allogenic, alloplastic and autologous reconstruction methods of other reports. We performed the mentioned operation technique in 18 patients between 02/1988...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.09.2016 
Dateigröße:
57231668 bytes 
Seiten:
149 
Letzte Änderung:
15.12.2016