Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A teacher intervention on students‘ higher-order learning in classroom dialogue 
Originaluntertitel:
How teachers learn and perform, how students engage and perceive 
Übersetzter Titel:
Eine Lehrerintervention zur Förderung von Schülerlernen im Klassengespräch 
Übersetzter Untertitel:
Wie Lehrkräfte lernen und handeln, wie Schüler sich beteiligen und Lernprozesse wahrnehmen 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät TUM School of Education 
Betreuer:
Seidel, Christina (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Seidel, Christina (Prof. Dr.); Drechsel, Barbara (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
EDU Erziehungswissenschaften 
Stichworte:
Classroom dialogue, professional development, teacher learning, student learning, video 
Übersetzte Stichworte:
Klassengespräch, Fortbildung, Lehrerlernen, Schülerlernen, Video 
TU-Systematik:
EDU 640d 
Kurzfassung:
The dissertation examined how the Dialogic Video Cycle (DVC) as an evidence-based teacher professional development program on productive classroom dialogue would impact teachers’ practise with regard to their questioning and feedback behaviour. Additionally, it was analysed how the DVC would impact students’ higher-order learning, also when considering students’ differences in self-concept of ability. A longitudinal control group design allowed for a systematic investigation and was supplemented...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Dissertation untersuchte wie der Dialogische Videozirkel (DVC), als eine evidenzbasierte Lehrerfortbildung zum produktiven Klassengespräch, das Unterrichtshandeln von Lehrkräften hinsichtlich ihres Frage- und Feedbackverhaltens verändern würde. Zusätzlich wurde analysiert, inwiefern der DVC tiefergehende Lernprozesse von Schülerinnen und Schülern beeinflusst, insbesondere unter Berücksichtigung des Fähigkeitsselbstkonzepts. Das längsschnittliche Kontrollgruppendesign ermöglichte eine systema...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.07.2015 
Dateigröße:
2727612 bytes 
Seiten:
55 
Letzte Änderung:
21.08.2015