Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Emissionsreduktion bei Dieselmotoren durch den Einsatz sauerstoffhaltiger Kraftstoffe 
Übersetzter Titel:
Reduction of Diesel Engine Exhaust Emissions with Oxygenated Fuels 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.); Geringer, Bernhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Diesel Oxygenat 
Übersetzte Stichworte:
Diesel Oxygenate 
TU-Systematik:
MAS 520d 
Kurzfassung:
Die Arbeit untersucht die Wirkung sauerstoffhaltiger Kraftstoffe auf die Abgasemissionen von Dieselmotoren. Ein Screening unterschiedlicher Diesel-Ether Mischungen zeigte eine deutliche Abnahme der Rußmasse mit dem Sauerstoffgehalt, wobei ab ca. 30 % Sauerstoff die Nachweisgrenze erreicht wurde. Bei 42 % Sauerstoff konnte die Partikelanzahl annähernd auf Umgebungsniveau abgesenkt werden. Die NOx-Minderung z.B. durch Abgasrückführung wird damit ohne Nachteil bei den Partikelemissionen möglich. 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis investigates the effect of oxygen containing fuels on the exhaust emissions of diesel engines. A screening of several mixtures of diesel and ethers showed a decrease of the soot mass with increasing oxygen content, while the limit of detection for soot was reached above 30 % oxygen. At 42 % oxygen the particle number almost reached ambient niveau. The reduction of NOx by methods like exhaust gas recirculation becomes possible without negative effect on particle emissions. 
ISBN:
978-3-943813-13-5 
Mündliche Prüfung:
19.10.2015 
Letzte Änderung:
29.01.2016