Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Studien zur Zementkompatibilität von Polycarboxylat- Fließmitteln sowie zum Einfluss ihres HLB-Wertes auf das rheologische Verhalten von Mörtel 
Übersetzter Titel:
Studies on the Cement Compatibility of Polycarboxylate Superplasticizers and the Influence of their HLB Value on the Rheological Behavior of Mortar 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Plank, Johann Peter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Plank, Johann Peter (Prof. Dr.); Heinz, Detlef (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
Bauchemie, Polycarboxylat Fließmittel, Beton, Rheologie 
Übersetzte Stichworte:
Superplasticizer, Polycarboxylate, Concrete, Rheology, Dispersion 
TU-Systematik:
BAU 302d 
Kurzfassung:
Polycarboxylat-Fließmittel (PCEs) sind neuartige Betonzusatzmittel, welche die Verarbeitbarkeit eines Mörtels oder Betons stark verbessern. Einige dieser Fließmittel modifizieren die Morphologie-von Ettringit, indem sie die Kristallgröße in den Nanobereich verkleinern, was besonders bei C3A-reichen Zementen zu hohen PCE-Dosierungen und Inkompatibilität führen kann. Des Weiteren wurde gefunden, dass der HLB-Wert (Hydrophilic-Lipophilic Balance) der Fließmittelpolymere das rheologische Verhalten v...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Polycarboxylate based superplasticizers (PCEs) are innovative concrete admixtures which strongly enhance the workability of mortars and concretes. Most of these superplasticizers modify the morphology of ettringite and reduce its crystal size into the nano range. This can lead to very high PCE dosages and incompatibility, especially with C3A rich cements. Furthermore, it was found that the HLB value (hydrophilic lipophilic balance) of the PCE polymers greatly influences the rheological propertie...    »
 
Mündliche Prüfung:
08.07.2015 
Dateigröße:
18820324 bytes 
Seiten:
190 
Letzte Änderung:
12.11.2015