Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Untersuchung der Plaqueneovaskularisierung der A. carotis interna (ACI) mit kontrastmittelverstärktem Ultraschall 
Übersetzter Titel:
Investigation of plaque neovascularization in the internal carotid artery (ICA) using contrast-enhanced ultrasound 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Poppert, Jan Holger (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Poppert, Jan Holger (Priv.-Doz. Dr.); Zimmer, Claus (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 600d 
Kurzfassung:
Diese Studie zeigt, dass mit kontrastmittelverstärktem Ultraschall der Nachweis einer Vaskularisierung von Plaques der A. carotis interna gut gelingt. Die in der Arbeit verwendete software-basierte Quantifizierung erlaubt jedoch keine präzise und reliable Beurteilung der Gefäßdichte einer Plaque. In der qualitativen Bildanalyse wiesen symptomatische Plaques tendentiell häufiger Vaskularisierungen auf als asymptomatische. Bei dem Vergleich von asymptomatischen und symptomatischen Plaques in der r...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This study shows that the proof of plaque neovascularization by contrast-enhanced ultrasound works well for plaques in the internal carotid artery. The software-based quantification we used however does not allow a precise and reliable assessment of vessel density in a plaque. In the qualitative image-analysis symptomatic plaques tend to have vascularizations more often than asymptomatic ones. There was no significant difference in the comparison of asymptomatic and symptomatic plaques with quan...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.01.2016 
Dateigröße:
3043306 bytes 
Seiten:
71 
Letzte Änderung:
18.02.2016