Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Holznutzung in Kaskaden: Ansätze zur Potentialanalyse und zur ökobilanziellen Bewertung 
Übersetzter Titel:
Using wood in cascades: Evaluation of potentials and assessment of environmental impacts 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Richter, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Richter, Klaus (Prof. Dr.); Weber-Blaschke, Gabriele (Prof. Dr.); Hellweg, Stefanie (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften 
Stichworte:
Kaskadennutzung, Altholz, Ökobilanz, Optimierung, Stoffstrommodell 
Übersetzte Stichworte:
cascading, recovered wood, life cycle assessment, optimization, material flow model 
TU-Systematik:
CHE 505d 
Kurzfassung:
Die Arbeit untersucht die Effekte einer Kaskadennutzung von Holz auf Umweltwirkungen und die Effizienz der Ressourcennutzung. Für die Potenzialanalyse wird ein auf Baustoffinventaren von Gebäuden basierender Ansatz entwickelt. Die Umwelteinwirkungen und die Effizienz der Kaskadennutzung werden mit vergleichenden Ökobilanzen und mittels eines regionalen Stoffstrommodells der Holznutzung, gekoppelt mit linearer Optimierungsfunktion, untersucht. Kaskadennutzung erwies sich als die aus Umweltsicht u...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis aims to assess whether material cascading can reduce environmental impacts and increase the efficiency of wood utilization. To analyze the available wood potential for cascading in regard to amounts and quality, a novel approach based on material inventories of buildings is applied. Environmental impacts and efficiency are examined with the life cycle assessment method and by combining a regional material flow model of wood use with optimization. Cascading was found to be the preferab...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.09.2015 
Dateigröße:
7196613 bytes 
Seiten:
150 
Letzte Änderung:
01.12.2015