Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Study of the Weak Gauge Boson Production with the ATLAS Detector at the LHC 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
In den Jahren 2010 bis 2012 hat das ATLAS-Experiment pp-Kollisionen am LHC aufgezeichnet, die integrierten Luminositäten von 36/pb 2010, 4,7/fb 2011 bei 7 TeV Schwerpunktsenergie und 20/fb 2012 bei 8 TeV Schwerpunktsenergie entsprechen. Mit diesen Daten ist es möglich, die Erzeugung der schwachen Eichbosonen W und Z in einem bisher experimentell unerforschten Energiebereich zu untersuchen. Die Messung des inklusiven W- und Z-Produktionsquerschnitts ist auf theoretische Vorhersagen in NNLO der St...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.03.2014 
Letzte Änderung:
04.03.2015