Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Konferenzbeitrag 
Autor(en):
Wunderlich, Th. 
Titel:
Höhenfieber – Maß nehmen am Gipfel Österreichs 
Abstract:
Die Höhe der höchsten Berge der Welt ist heute durch geodätische Expertise sehr genau bestimmt. Aber nur ein hoher Gipfel ist mit allen geodätischen Methoden vermessen worden: der Großglockner, Österreichs höchster Berg. Neben den amtlichen Vermessungen haben zwischen 1955 und 2000 mehrere Messkampagnen der TU Wien seine Höhe mittels Präzisionsnivellement, Trigonometrischer Höhenmessung und ebensolchem Nivellement sowie schließlich durch Einbezug von GPS-Basislinien hybrid festgelegt. Über die w...    »
 
Herausgeber:
Hanke, K. & Weinold, T. 
Kongress- / Buchtitel:
18. Internationale Geodätische Woche Obergurgl 2015 
Konferenzort:
Obergurgl 
Verlag / Institution:
Wichmann Verlag 
Verlagsort:
Heidelberg 
Jahr:
2015 
Print-ISBN:
978-3-87907-554-6 
Reviewed:
nein 
Sprache:
de