Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Quasi-Time-Optimal Controllers for Electrical Drives 
Übersetzter Titel:
Quasizeitoptimale Regler für elektrische Antriebssysteme 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Kennel, Ralph (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kennel, Ralph (Prof. Dr.); Rodríguez, José (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
time-optimal control, drives, permanent magnet synchronous motor, induction motor, two-mass-system 
Übersetzte Stichworte:
zeitoptimale Regelung, elektrische Antriebssysteme, Permanentmagnet-Synchronmotor, Asynchronmotor, Zweimassensystem 
TU-Systematik:
ELT 855d; ELT 868d 
Kurzfassung:
This work deals with the design and implementation of feasible quasi-time-optimal control algorithms in the context of drives. A consistent approach, based on ad hoc simplifications and adaptations of more general optimal control methods, was used to produce torque, speed and position controllers for conventional drives, and a torsional torque controller for a drive with a flexible shaft: a two-mass-system. These controllers take the form of non-linear state feedback rules, which require no...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Design und Implementierung von praktikabel quasizeitoptimalen Regelalgorithmen im Rahmen der Antriebssysteme. Ein gleichartig Konzept, basierend auf Ad-hoc-Vereinfachungen und Anpassungen von mehr allgemeineren Methoden optimaler Regelung wurde verwendet, um Drehmoment-, Drehzahl- und Position-Regler für konventionelle Antriebe und ein Torsionsdrehmoment-Regler für eine Antrieb mit einer flexibel Welle (ein Zweimassen-System) zu schaffen. Diese Regler n...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.05.2015 
Dateigröße:
2539667 bytes 
Seiten:
174 
Letzte Änderung:
22.05.2015