Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Regulation of Protein Translation and Degradation in Neurons 
Übersetzter Titel:
Regulierung der Proteintranslation und des Proteinabbaus in Nervenzellen 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Küster, Bernhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Küster, Bernhard (Prof. Dr.); Steen, Judith (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
TU-Systematik:
CHE 828d 
Kurzfassung:
In neurons, regulation of proteome by translation and degradation is critical for their normal functioning. We identified novel peptides translated from non-coding genome in mouse using proteogenomics. Using quantitative proteomics and biochemical validations, the novel targets and regulatory mechanisms of KIFC1, HuD and SMN proteins were identified to undergo the APC/C mediated ubiquitination/degradation. APC/C inhibition increases levels of HuD and SMN proteins and rescues SMA in zebrafish mod...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Regulation des Proteoms durch Proteintranslation und Proteinabbau ist entscheidend für die normale Funktion der Nervenzelle. Mit Hilfe von Proteogenomics gelang es neue Peptide zu identifizieren welche durch das nichtcodierende Genom in Mäusen transaltiert wurden. Des Weiteren wurden mittels quantitativer Proteomics und biochemischer Validierung neue Targets und regulatorische Mechanismen des KIFC1, HuD und des SMN Proteins durch Ubiquitinierung und Proteinabbau mit APC/C identifiziert. Die...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.06.2015 
Dateigröße:
9203959 bytes 
Seiten:
187 
Letzte Änderung:
31.12.2015