Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Positional cloning and physiological analysis of novel Arabidopsis mutants involved in drought stress signalling 
Übersetzter Titel:
Positionelle Klonierung und physiologische Analyse neuartiger Mutanten von Arabidopsis thaliana, die an der Trockenstress-Signaltransduktion beteiligt sind 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Grill, Erwin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Grill, Erwin (Prof. Dr.); Torres Ruiz, Ramón Angel (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Arabidopsis, mutant screen, abscisic acid, drought stress signal transduction, positional cloning, CPL3 
Übersetzte Stichworte:
Arabidopsis, Mutantenscreen, Abscisinsäure, Trockenstress-Signaltransduktion, positionelle Klonierung, CPL3 
TU-Systematik:
BIO 400d 
Kurzfassung:
Three novel ethylmethanesulfonate-induced mutants of Arabidopsis thaliana were characterized with respect to their response to drought stress and to abscisic acid (ABA). The mutants jbp20 and rrsc7 are affected in ABA signalling while the mutant phros13 is impaired in early drought stress signalling. Positional cloning identified jbp20 as a novel allele of the phosphatase CPL3 while due to epigenetic effects, cloning of rrsc7 on chromosome 3 and of phros13 on chromosome 2 could not be completed. 
Übersetzte Kurzfassung:
Drei neuartige Mutanten von Arabidopsis thaliana wurden hinsichtlich ihrer Antwort auf Trockenstress und auf Abscisinsäure (ABA) untersucht. Die Mutanten jbp20 und rrsc7 sind in der ABA-Signaltransduktion beeinträchtigt, phros13 dagegen in der frühen Trockenstress-Signaltransduktion. jbp20 wurde als neues Allel der Phosphatase CPL3 positionell kloniert, die Klonierung von rrsc7 auf Chromosom 3 und von phros13 auf Chromosom 2 konnte aufgrund von epigenetischen Effekten nicht abgeschlossen werden. 
Mündliche Prüfung:
06.05.2015 
Dateigröße:
13289311 bytes 
Seiten:
290 
Letzte Änderung:
16.06.2015