Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Konferenzbeitrag 
Art des Konferenzbeitrags:
Vortrag / Präsentation 
Autor(en):
Gallmeier, M.; Auernhammer, H. 
Titel:
Elektrische Antriebe in selbstfahrenden Landmaschinen 
Seitenangaben Beitrag:
24 
Abstract:
Vorteile dieselelektrischer Antriebstechnik: - Regelung der Antriebe und Rückführung von Prozessparametern erlaubt einfache Integration ins Triebstrangmanagementsystem, - Wirkungsgradevorteile über weite Teile des Betriebskennfelds von 16 Prozentpunkten (13,5 bis 30 Prozentpunkte), - Energieeffizienzvorteile im typischen Einsatzzyklen zwischen 14 und 20 Prozentpunkten. Nachteile dieselelektrischer Antriebstechnik: - Leistungsgewicht des Gesamttriebstrangs um 22% höher, - Leistun...    »
 
Dewey-Dezimalklassifikation:
620 Ingenieurwissenschaften; 630 Landwirtschaft 
Kongress- / Buchtitel:
Pressekonferenz 
Kongress / Zusatzinformationen:
Elektrische Antriebe in selbstfahrenden Landmaschinen 
Ausrichter der Konferenz:
Lehrstuhl für Agrarsystemtechnik der TU-München, Weihenstephan 
Konferenzort:
Fresing 
Datum der Konferenz:
28.03.2008 
Publikationsdatum:
28.03.2008 
Jahr:
2008 
Quartal:
1. Quartal 
Jahr / Monat:
2008-03 
Monat:
Mar 
Reviewed:
nein 
Sprache:
de 
Erscheinungsform:
Print 
Hinweise:
Die vollständige Pressemappe befindet sich im Attachment. Complete press information in the attachment. 
TUM Einrichtung:
Lehrstuhl für Agrarsystemtechnik 
Format:
Text 
Eingabe:
23.05.2016 
Letzte Änderung:
24.05.2016