Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
GenomeZipper - a bioinformatic approach to unravel highly complex cereal genomes 
Übersetzter Titel:
GenomeZipper - eine bioinformatische Methode zur Analyse von komplexen Grasgenomen 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Mewes, Hans-Werner (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Mewes, Hans-Werner (Prof. Dr.); Schön, Chris-Carolin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; LAN Landbauwissenschaft 
Stichworte:
GenomeZipper, grass genomes, rye B chromosomes 
Übersetzte Stichworte:
GenomeZipper, Gräser, B Chromosomen in Roggen 
TU-Systematik:
BIO 110d 
Kurzfassung:
This thesis provides a new tool termed GenomeZipper which aims to identify, order and structure chromosomal survey sequences of large grass genomes that lack physical maps by exploiting the widely conserved synteny among grasses. Subsequent comparative analyses performed on the GenomeZipper results are described, too. In addition, this work highlights the evolution and composition of rye B chromosomes. 
Übersetzte Kurzfassung:
Im Rahmen dieser Arbeit wird eine neue Methode vorgestellt (GenomeZipper), welche die konservierte Syntänie zwischen Gräsern ausnutzt, um Gensequenzen von Grasgenomen, ohne physikalische Karte, entlang von Chromosomen anzuordnen. Die erstellten virtuellen Genkarten werden verwendet, um vergleichende Analysen zwischen Gräsern durchzuführen. Des Weiteren geben die Ergebnisse dieser Arbeit Einblicke in die Evolution und Zusammensetzung des B Chromosoms in Roggen. 
Mündliche Prüfung:
29.06.2015 
Dateigröße:
7767004 bytes 
Seiten:
149 
Letzte Änderung:
15.07.2015