Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Numerical and Experimental Modeling for Shape Optimization of Offshore Structures 
Übersetzter Titel:
Numerische und Experimentelle Modellierung für Formoptimierung von Offshore-Strukturen 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Bletzinger, Kai-Uwe (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bletzinger, Kai-Uwe (Prof. Dr.); Frigaard, Peter (Prof. Dr.); Rutschmann, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Stichworte:
CFD, optimization, wave-current interaction, ocean energy, tidal turbines, gravity base foundation 
Übersetzte Stichworte:
CFD, Optimierung, Wellen-Strömungs-Interaktion, Meeresenergie, Strömungskraftwerk, Schwergewichts-Fundament 
TU-Systematik:
BAU 150d 
Kurzfassung:
The development of innovative technologies in the ocean energy sector has introduced new challenges in modeling design relevant offshore conditions as part of ongoing efforts to optimize structures and devices. These challenges are approached in this thesis through the development and application of numerical and experimental methods. A particular focus has been put on shape optimal design of bottom mounted structures. This problem is encountered in the design of tidal turbine foundations. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Entwicklung innovativer Strukturen zur Nutzung von Meeresenergie stellt Ingenieure vor immer neue Herausforderungen. Von zentraler Bedeutung ist dabei die sorgfältige Modellierung von Offshore-Bedingungen als Basis der Analyse und Optimierung von Strukturen und Anlagen. In dieser Arbeit werden numerische und experimentelle Methoden entwickelt, die diesen Anforderungen gerecht werden sollen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Formoptimierung von Fundamenten für Gezeitenturbinen. 
Serie / Reihe:
Schriftenreihe des Lehrstuhls Statik TU München 
Bandnummer:
28 
ISBN:
978-3-943683-35-6 
Mündliche Prüfung:
22.04.2015 
Dateigröße:
32289707 bytes 
Seiten:
263 
Letzte Änderung:
02.09.2015