Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Renormalization Group Approach to Dense Baryonic Matter 
Übersetzter Titel:
Untersuchung dichter baryonischer Materie mit Hilfe der Renormierungsgruppe 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Weise, Wolfram (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Weise, Wolfram (Prof. Dr.); Brambilla, Nora (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Nuclear Matter, Renormalization Group, Neutron Stars 
Übersetzte Stichworte:
Kernmaterie, Renormierungsgruppe, Neutronensterne 
Kurzfassung:
This work investigates a chiral nucleon-meson model which is suited to analyze chiral symmetry breaking and the thermodynamics of nuclear matter at the same time. We go beyond the mean-field approximation by including pionic fluctuations in a non-perturbative way using functional renormalization group methods. Within the model, we can exclude a chiral phase transition for temperatures below 100 MeV and densities up to at least twice the nuclear saturation density. Furthermore, we extend the mode...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird ein chirales Nukleon-Meson-Modell untersucht, das sowohl chirale Symmetriebrechung als auch die Thermodynamik von Kernmaterie beschreiben kann. Wir gehen über die Mean-Field-Näherung hinaus und berücksichtigen Pionfluktuationen auf nichtperturbative Weise im Rahmen der funktionalen Renormierungsgruppe. Innerhalb des Modells kann für Temperaturen unterhalb von 100 MeV und bei Dichten bis zu mindestens der zweifachen nuklearen Sättigungsdichte ein chiraler Phasenübergang ausg...    »
 
Mündliche Prüfung:
24.11.2014 
Dateigröße:
1725238 bytes 
Seiten:
131 
Letzte Änderung:
03.12.2014