Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Methylierungsanalysen des BRCA1-Gens beim tripel-negativen Mammakarzinom 
Übersetzter Titel:
Methylation analysis of the BRCA1 gene in triple-negative breast cancer 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Meindl, Alfons (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Meindl, Alfons (Prof. Dr.); Kiechle, Marion B. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 560d; MED 320d 
Kurzfassung:
In dieser Doktorarbeit wurde experimentell an 170 DNA-Proben von tripel-negativen Mammakarzinomen untersucht, ob es in dieser Subgruppe zu gehäuftem Auftreten von Gen inaktivierenden epigenetischen Veränderungen, insbesondere von Promotorhypermethylierung im BRCA1-Gen, kommt. Es wird eine Methylierungshäufigkeit von 15% gefunden. Die Korrelation der experimentellen Ergebnisse mit den Überlebensdaten der Patientinnen zeigt, dass die Promotormethylierung mit einem signifikant längeren rezidivfre...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this experimental study we analyzed 170 DNA probes of triple-negative breast cancers to identify if there is a increased occurrence of gene silencing epigenetic alterations, in particular BRCA1 gene promotorhypermethylation. A methylation frequency of 15% is found. The correlation of the experimental results with the survival data of the affected women shows that a promotorhypermethylation is linked with a significantly longer disease free survival. 
Mündliche Prüfung:
05.07.2016 
Dateigröße:
1028061 bytes 
Seiten:
97 
Letzte Änderung:
01.09.2016