Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modellierungssystematik zur aufgabenbasierten Beschreibung des thermoelastischen Verhaltens von Werkzeugmaschinen 
Übersetzter Titel:
Modeling systematic for the thermoelastic behavior of machine tools based on the machining task 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Zäh, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Zäh, Michael (Prof. Dr.); Polifke, Wolfgang (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
TU-Systematik:
FER 000d; WIR 000d 
Kurzfassung:
Das thermoelastische Verhalten begrenzt die erreichbare Arbeitsgenauigkeit von Werkzeugmaschinen. Die Prognose thermoelastischer Verlagerungen in der Maschinenentwicklung mithilfe der Simulationstechnik ist bisher mit einem hohen Modellierungsaufwand verbunden. Die in dieser Arbeit entwickelte Systematik ermöglicht die Simulation auf Basis strukturmechanischer Modelle und der Bearbeitungsaufgabe und reduziert damit den Aufwand der thermoelastischen Simulation in der Entwicklung. 
Übersetzte Kurzfassung:
The machining accuracy of machine tools is limited by the thermoelastic machine behavior. The simulation based prediction of thermoelastic displacements in the machine tool development still requires a high amount of modeling effort. This work provides a systematic for the simulation based on structural mechanical models and the machining task. This reduces the cost for the thermoelastic simulation in the development process. 
Mündliche Prüfung:
23.03.2015 
Dateigröße:
9100988 bytes 
Seiten:
252 
Letzte Änderung:
16.11.2015