Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Characterization of dehydrogenase mutants in continuous cultures of Clostridium acetobutylicum 
Übersetzter Titel:
Charakterisierung von Dehydrogenase-Mutanten in kontinuierlichen Kulturen von Clostridium acetobutylicum 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Liebl, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Liebl, Wolfgang (Prof. Dr.); Vogel, Rudi F. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Kurzfassung:
The anaerobic bacterium Clostridium acetobutylicum produces butanol, acetone and ethanol during its fermentation. Biobutanol can be used as a regenerative fuel. In order to maximize the butanol yield, it is important to study the biochemistry of this bacterium. In this thesis, seven genes of C. acetobutylicum were knocked out. The resulting mutants were characterized in continuous cultures and transcriptome analyses. The results gave interesting new insights into the physiology of solvent format...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Das anaerobe Bakterium Clostridium acetobutylicum produziert im Zuge seiner Fermentation Butanol, Aceton und Ethanol. Biobutanol kann als regenerativer Kraftstoff verwendet werden. Um dessen Ausbeute zu maximieren, ist es wichtig, die Biochemie dieses Organismus zu studieren. In dieser Doktorarbeit wurden sieben Knock-out Mutanten konstruiert, die in kontinuierlichen Kulturen und durch Transkriptionsanalysen charakterisiert wurden. Die Resultate gaben interessante neue Einsichten in die Physiolo...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.12.2014 
Dateigröße:
7567676 bytes 
Seiten:
215 
Letzte Änderung:
18.12.2015