Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Steigerung der Arbeitsgenauigkeit bei der Fräsbearbeitung metallischer Werkstoffe mit Industrierobotern 
Übersetzter Titel:
Increase of the working accuracy in milling of metallic materials with industrial robots 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Zäh, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Zäh, Michael (Prof. Dr.); Abele, Eberhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FER Fertigungstechnik; MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Fräsen, Industrieroboter, Rattern, Abdrängungkompensation 
Übersetzte Stichworte:
Milling, industrial robot, chatter, deviation compensation 
Kurzfassung:
Hinsichtlich der Investitions- und Betriebskosten stellt der Einsatz von Sechs-Achs-Knickarmrobotern als Führungskinematik für Zerspanaufgaben ein enormes Potenzial dar. Dieses kann allerdings bislang aufgrund der geringen erzielbaren Arbeitsgenauigkeit kaum genutzt werden. Mithilfe der in dieser Arbeit entwickelten Methodik sind eine deutliche Reduktion der statischen Fräserabdrängung sowie eine Erhöhung der Prozessstabilität möglich, wodurch die Grundlage zur Erweiterung des Einsatzfeldes von...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In terms of investment and operating costs, the use of six-axis articulated robots represents enormous potential in manufacturing. Due to the achievable working accuracy, this potential is nowadays rarely used. The methodology developed in this work enables a significant reduction of the static tool deviation and an increase in process stability, so that the application fields of milling robots can be extended. 
Mündliche Prüfung:
02.12.2014 
Dateigröße:
12432894 bytes 
Seiten:
194 
Letzte Änderung:
09.12.2014