Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
High-Rate Performance of Muon Drift Tube Detectors 
Übersetzter Titel:
Hochratenverhalten von Myondriftrohrdetektoren 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Kroha, Hubert (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Kroha, Hubert (Priv.-Doz. Dr.); Oberauer, Lothar (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
For the planned high-luminosity upgrade of the Large Hadron Collider (HL-LHC), the rate capability of the muon detectors of the LHC experiments will be exceeded . The spatial resolution and muon efficiency of new drift tube detectors for the Muon Spectrometer of the ATLAS detector have been studied under high photon and proton irradiation rates and have been understood using simulations. The new detectors showed an about an order of magnitude better rate capability than the current muon detector...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mit der geplanten Luminositätserhöhung des Large Hadron Colliders (HL-LHC) wird unter anderem die Ratenfähigkeit der Myondetektoren der LHC-Experimente unter Untergrundbestrahlung überschritten. Die Ortsauflösung und Nachweiswahrscheinlichkeit neuer Driftrohrdetektoren für das Myonspektrometers des ATLAS-Detektors bei hohen Photon- und Protonbestrahlungsraten wurde untersucht und mittels Simulationsrechnungen verstanden. Sie zeigen eine etwa eine Größenordnung höhere Ratenfähigkeit als die derze...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.07.2014 
Dateigröße:
10724527 bytes 
Seiten:
178 
Letzte Änderung:
29.07.2014