Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Sensorless Control of Synchronous Machines by Linear Approximation of Oversampled Current 
Übersetzter Titel:
Geberlose Regelung von Synchronmaschinen durch Geradenapproximation von überabgetastetem Strom 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Kennel, Ralph (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kennel, Ralph (Prof. Dr.); Schrödl, Manfred (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
sensorless control, oversampling, noise, dynamics 
Kurzfassung:
The present work examines the potential of current oversampling for the sensorless control of synchronous machines. Using linear regression, the current evolution during a switching state is approximated by a straight line. The approximated offset and slope represent low-noise current and current derivative values. Upon this basis, three position estimation techniques are developed and merged in two oppositional hybrid sensorless control methods which demonstrate the advantages of the oversampli...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit untersucht die Eignung von Stromüberabtastung für die geberlose Regelung von Synchronmaschinen. Mittels linearer Regression wird der Stromverlauf während eines Schaltzustands durch eine Gerade approximiert, deren Offset- und Anstiegskoeffizient rauscharme Werte für Strom und Stromableitung darstellen. Darauf basierend werden drei Verfahren zur Lageschätzung entwickelt und in zwei unterschiedlichen Hybridverfahren vereinigt, welche die Vorteile der Überabtastung demonstrier...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.11.2014 
Dateigröße:
6433108 bytes 
Seiten:
185 
Letzte Änderung:
07.01.2015