Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Dynamisches Verhalten von primären humanen Osteoblasten in einer dreidimensionalen Kollagen-I-Matrix vor und nach medikamentöser Stimulation 
Übersetzter Titel:
Dynamic behaviour of primary human osteoblast in a collagen type 1 matrix before and after pharmacological stimulation 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Burgkart, Rainer H. H. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Burgkart, Rainer H. H. (Priv.-Doz. Dr.); von Eisenhart-Rothe, Rüdiger (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 670d; MED 550d 
Kurzfassung:
Die inadäquate Frakturheilung stellt für die orthopädische Chirurgie eine große Herausforderung dar. Ziel der Dissertation war es, die Interaktion von primären humanen Osteoblasten mit einer Kollagen-I-Matrix vor und nach medikamentöser Stimulation zu untersuchen und anhand dieser einen möglichen Rückschluss auf die Frakturheilung zu ziehen. In dieser Arbeit konnte eine geeignete Methodik zur semiquantitativen Analyse der Zell-Matrix-Interaktion etabliert werden, die als Grundlage für weitere Un...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The inadaquat fracture healing is a major challenge in orthopedic surgery. Regarding information about the fracture healing process we explored the interaction of primary human osteoblasts and a collagen type 1 matrix before and after pharmacological stimulation. Beyond that a suitable method could be established for a semiquantitative analysis of cell-matrix-interaction that can be used for further bone physiology experiments. 
Mündliche Prüfung:
13.04.2015 
Dateigröße:
1043624 bytes 
Seiten:
125 
Letzte Änderung:
15.05.2015