Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A Framework for Optimal Dynamic Modelling of Sensing Modalities 
Übersetzter Titel:
Ein Framework für Optimale Dynamische Modellierung von Sensorenmodalitäten 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Burschka, Darius (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Burschka, Darius (Prof. Dr.); Klinker, Gudrun Johanna (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
INF Informationswesen, Bibliotheks-, Dokumentations-, Archiv-, Museumswesen 
TU-Systematik:
DAT 760d 
Kurzfassung:
In this thesis we present a framework for optimal registration of different sensory modalities to each other. Our system is capable of finding the most advantageous set of mathematical and physical transformations between the initial and the target modality. It takes into account, the requirements of the problem and can optimize for minimum complexity, minimum error, or strike a balance in optimizing for both in the resulting fusion. 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Dissertation präsentieren wir ein Framework zur optimalen Registrierung von unterschiedlichen Sensorenmodalitäten. Unser System ist in der Lage die beste Abfolge mathematischer und physischer Transformationen zwischen der initialen und der Zielkonfiguration zu finden. Es berücksichtigt die Anforderungen des Problems und kann minimale Komplexität und minimalen Fehler gewährleisten. 
Mündliche Prüfung:
10.12.2014 
Dateigröße:
7467667 bytes 
Seiten:
124 
Letzte Änderung:
27.07.2015