Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A minimal set of network metrics for analysing mechatronic product concepts 
Übersetzter Titel:
Eine minimale Menge von Netzwerkmetriken zur Analyse mechatronischer Produktkonzepte 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Lindemann, Udo (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lindemann, Udo (Prof. Dr.); Clarkson, Peter John (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
TEC Technik, Ingenieurwissenschaften (allgemein) 
TU-Systematik:
MAS 030d; WIR 600d 
Kurzfassung:
Network-base models of the product structure are used to describe and evaluate mechatronic product concepts in the early stages of product development. Several network metrics were developed to analyse these models. This thesis improves the applicability of the metrics by determining a minimal set of sensible metrics. The analysis of over one hundred product concepts proofs that ten out of twenty-three tested metrics are sufficient. Two case studies on changes of product concept support this res...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Netzwerkbasierte Modelle der Produktstruktur dienen der Beschreibung und Bewertung mechatronischer Produktkonzepte in frühe Phasen der Produktentwicklung. Zur Analyse dieser Modelle wurde eine Reihe von Netzwerkmetriken entwickelt. Diese Arbeit verbessert die Anwendbarkeit der Metriken durch Bestimmung eine minimalen Menge sinnvoller Metriken. Die Analyse von über hundert Produktkonzepten zeigt, dass zehn von dreiundzwanzig untersuchten Metriken ausreichen. Zwei Fallstudien zu Änderungen an Prod...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.02.2015 
Dateigröße:
1675538 bytes 
Seiten:
159 
Letzte Änderung:
08.10.2015