Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Klinischer Vergleich antifibrinolytischer Behandlungsstrategien bei herzchirurgischen Operationen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Bei herzchirurgischen Operationen mit Einsatz der HLM werden zur Verhinderung einer Hyperfibrinolyse seit vielen Jahren Antifibrinolytika eingesetzt. Es wurden die klinischen Ergebnisse von chronologisch aufeinander folgenden Behandlungsprotokollen mit den Substanzen Aprotinin, Tranexamsäure (TXA) und Epsilon-Aminocapronsäure (EACA) miteinander verglichen, jeweils getrennt nach erwachsenen und pädiatrischen Patienten. Bei Erwachsenen hatte Aprotinin im Vergleich mit TXA und EACA den größten blut...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.07.2012 
Letzte Änderung:
03.03.2015