Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ionic Liquids in Oxidation Catalysis: from Solvent to Catalyst 
Übersetzter Titel:
Ionische Flüssigkeiten in der Oxidationskatalyse: vom Lösungsmittel zum Katalysator 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Herrmann, Wolfgang A. (Prof. Dr. Dr. h.c. mult.); Kühn, Fritz E. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Herrmann, Wolfgang A. (Prof. Dr. Dr. h.c. mult.); Mink, János (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 330d 
Kurzfassung:
This work presents the synthesis of perrhenate-containing imidazolium-based ionic liquids and their application as catalysts for the epoxidation of olefins such as propylene and cyclooctene. Furthermore, the influence of the imidazolium cation on the catalytic performance in epoxidation catalysis as well as in cycloaddition of CO2 was studied. It could be shown that the hydrogen bond interactions between the catalyst and the substrate and/or the oxidation agent have a significant impact on the c...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird die Synthese perrhenathaltiger, imidazoliumbasierter ionischer Flüssigkeiten, sowie deren Anwendung in der Epoxidationskatalyse von Olefinen (z. B. Propen und Cycloocten) beschrieben. Des Weiteren wird der Einfluss der Kationenstruktur in der Epoxidationskatalyse und der Cycloaddition von CO2 mit Epoxiden diskutiert. Es konnte ein erheblicher Einfluss von Wasserstoffbrückenbindungen zwischen dem Katalysator und dem Substrat und/oder dem Oxidationsmittel auf die katalytische...    »
 
ISBN:
978-3-8439-2948-6 
Mündliche Prüfung:
16.04.2014 
Letzte Änderung:
30.06.2017