Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
On a new visualization tool for quantum systems and on a time-optimal control problem for quantum gates 
Übersetzter Titel:
Eine neue Visualisierungmethode für Quantensysteme und Untersuchungen zu einem zeitoptimalen Kontrollproblem für Quantengatter 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Glaser, Steffen Johannes (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Glaser, Steffen Johannes (Prof. Dr.); Sugny, Dominique (Assoc. Prof. Dr.); Westermann, Rüdiger (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie; PHY Physik 
Stichworte:
visualization, optimal control 
Übersetzte Stichworte:
Visualisierung, optimale Steuerung 
TU-Systematik:
CHE 029d; CHE 150d 
Kurzfassung:
The first part of this thesis focuses on the problem of visualization of quantum systems. We develop a method to visualize any operators in these systems, based on a generalization of Wigner representations. We demonstrate its intuitive character by illustrating a series of concepts in NMR spectroscopy for systems consisting of two spin-1/2 particles. The second part is concerned with a problem of optimal control, where the problem of creating a propagator in the shortest amount of time is con...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die vorgestellte Arbeit beschäftigt sich mit den zwei Themengebieten der Spin-Visualisierung und der Spin-Kontrolle. Es wurde eine Methode entwickelt, die einzelnen Operatoren des Quantensystems zu veranschaulichen. Die Systematik dieser Visualisationsmethode wird anhand einer Auswahl an Beispielen aus der Kernresonanzspektroskopie für zwei Spin-1/2-Teilchen vorgeführt. Der zweite Schwerpunkt der Arbeit untersucht, wie ein Propagator in der kürzest möglichen Zeit erzeugt werden kann. 
Mündliche Prüfung:
16.04.2014 
Dateigröße:
16377571 bytes 
Seiten:
151 
Letzte Änderung:
28.11.2014