Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Trikuspidalklappenrekonstruktion mit dem Contour 3D Ring: klinische und funktionelle Ergebnisse 
Übersetzter Titel:
Tricuspid valve reconstruction with the Contour 3D ring: clinical and functional outcomes 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schreiber, Franz Christian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schreiber, Franz Christian (Prof. Dr.); Lange, Rüdiger (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Trikuspidalklappe, Herz, Herzoperation, Herzklappe 
Übersetzte Stichworte:
tricuspid valve, heart, cardiac surgery, heart valve 
Kurzfassung:
Die Rekonstruktion einer funktionell insuffizienten Trikuspidalklappe (TK) mit dem dreidimensionalen Contour 3D Annuloplastiering führte in einem Kollektiv von 200 konsekutiven Patienten zu einer geringen Rate an residuellen Insuffizienzen von 4,3% sowie zu einer geringen Rate an Reoperationen (Freiheit von Reoperationen an der TK von 98,5±1,0%) und einem guten funktionellen Ergebnis (Freiheit von mittel- oder hochgradiger TI von 90,9±4,2%) 2 Jahre nach Operation. 
Übersetzte Kurzfassung:
Tricuspid valve (TV) repair with the three-dimensional Contour 3D annuloplasty ring for functional tricuspid regurgitation (TR) performed in 200 consecutive patients resulted in a low rate of residual TR of 4.3%, a low reoperation rate (freedom from TV-related reoperation was 98.5±1.0%) and with a very satisfactory functional outcome (freedom from moderate to severe TR was 90.9±4.2%) 2 years postoperative. 
Mündliche Prüfung:
24.11.2014 
Dateigröße:
7199607 bytes 
Seiten:
76 
Letzte Änderung:
17.12.2014