Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
From Bismarck to Riester - An Empirical and Institutional Analysis of the German Pension System 
Übersetzter Titel:
Von Bismarck bis Riester – Eine institutionelle und empirische Analyse des Deutschen Rentensystems 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Börsch-Supan, Axel (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Börsch-Supan, Axel (Prof., Ph.D.); Meier, Volker (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Public Pension, Riester Pension, International Comparison, Replacement Rates, Pension Adjustment Formula, Actuarial Reductions, Adverse Selection 
Übersetzte Stichworte:
Gesetzliche Rentenversicherung, Riester Rente, Internationale Vergleiche, Ersatzraten, Rentenanpassungsformel, Rentenabschläge, Adverse Selektion 
Kurzfassung:
This dissertation analyzes past, current and future developments in the German old age provision system from an individual and an institutional viewpoint. Three aspects of the statutory pension insurance system are analyzed in detail, namely: individual replacement rates, the pension adjustment formula and pension reduction rates for early retirement. It becomes evident that younger generations need more private savings for retirement, e.g. via a so-called Riester pension. This thesis identifies...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die vorliegende Dissertation betrachtet vergangene, gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen der deutschen Altersvorsorge aus individueller und institutioneller Sicht. Mit Blick auf die gesetzliche Rentenversicherung werden die Ersatzraten, die Rentenanpassungsformel sowie die Rentenabschläge im Detail analysiert. Im Ergebnis wird die Notwendigkeit zu mehr eigenverantwortlicher Altersvorsorge - z.B. durch den Kauf einer Riester Rente - evident. Anhand eines Vergleichs mit der schwedischen Prem...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.08.2014 
Dateigröße:
2559952 bytes 
Seiten:
210 
Letzte Änderung:
10.10.2014