Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss einer enzymatischen und mikrobiellen Hydrolyse auf den anaeroben Lignocellulose-Abbau von nachwachsenden Rohstoffen und Reststoffen 
Übersetzter Titel:
Effect of enzymatic and microbial hydrolysis on anaerobic lignocellulose degradation of renewable resources and waste 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Mayer, Wolfgang A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Mayer, Wolfgang A. (Prof. Dr.); Sieber, Volker (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
TU-Systematik:
ERG 780d:ERG 700d 
Kurzfassung:
Bei der anaeroben Fermentation pflanzlicher Biomasse kann Lignocellulose nur unvollständig zu Biogas umgesetzt werden. In einer Studie wurde untersucht, ob durch hydrolytische Enzympräparate sowie durch die Etablierung cellulolytischer Mikroorganismen ein höherer Biomasseumsatz erreicht werden kann. Hierbei wurde speziell die Lignocellulose-Fraktion fokussiert. Ferner wurde eine mögliche synergistische Wirkung zwischen Enzympräparaten und hydrolytischen Mikroorganismen betrachtet. 
Übersetzte Kurzfassung:
During anaerobic fermentation of plant biomass lignocellulose can be only partially metabolized into biogas. In this study, it was investigated whether a higher biomass conversion can be achieved by hydrolytic enzyme preparations as well as through the establishment of cellulolytic microorganisms. Here, especially the lignocellulosic fraction was focused. Furthermore, a possible synergistic effect between hydrolytic enzyme preparations and microorganisms was observed. 
Serie / Reihe:
Nachwachsende Rohstoffe in Forschung und Praxis 
Bandnummer:
19 
ISBN:
978-3-942742-54-2 
Mündliche Prüfung:
11.12.2014 
Letzte Änderung:
19.05.2015