Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Airborne Multiple Emitter Tracking by Fusing Heterogeneous Bearing Data 
Übersetzter Titel:
Luftgestützte Verfolgungen von mehreren Emittern durch Fusion heterogener Peildaten 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Cremers, Daniel (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Cremers, Daniel (Prof. Dr.); Koch, Wolfgang (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Tracking, Sensor Fusion, Object Detection, Emitter Localization 
Übersetzte Stichworte:
Tracking, Sensordatenfusion, Objektdetektion, Emitterlokalisierung 
Kurzfassung:
This work focuses on the task of localizing and tracking multiple non-cooperative objects by a passive antenna array and an optical sensor. The imprecise but unique bearing data collected from the antenna system has to be correlated with the precise but ambiguous bearing data collected from the optical system. This is realized by a Monte Carlo realization of an intensity filter. The fusion of both data types achieves a much higher accuracy in comparison to a system using only an antenna array. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Lokalisierung und Verfolgung mehrerer nicht-kooperativen Objekte durch ein passives Antennenarray und einem optischen Sensor. Die unpräzisen aber eindeutigen Peilungen des Antennensystems werden mit den genauen aber mehrdeutigen Peilungen des optischen Systems mittels eines Intensitätsfilters korreliert. Die Fusion der beiden Datentypen erreicht eine viel höhere Genauigkeit als ein System welches nur Antennendaten nutzt. 
Serie / Reihe:
Fraunhofer Series Advances in Sensor Data and Information Fusion 
Bandnummer:
ISBN:
978-3-89863-260-7 
Mündliche Prüfung:
01.07.2014 
Letzte Änderung:
22.10.2014