Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Cks1 is a critical regulator of hematopoietic stem cell cycling, quiescence and homeostasis, operating upstream of CDK 
Übersetzter Titel:
Cks1 ist ein wichtiger Regulator des Zellzyklus, des Ruhezustandes und der Homöostase in hämatopoetischen Stammzellen 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Keller, Ulrich (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Keller, Ulrich (Prof. Dr.); Schnieke, Angelika (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin 
Kurzfassung:
The turnover of cyclin-dependent kinase inhibitors (CKI) is of major significance for hematopoietic stem cell (HSC) homeostasis. This study shows, that cyclin-dependent kinase subunit 1 (Cks1) as a part of the E3 ubiquitin ligase complex SCFSkp2 and as an essential suppressor of the protein levels of CKI, controls cycling, quiescence and self-renewal in HSC, probably through regulation of CKI from the CIP/KIP family. Additionally it was shown, that Cks1 is up-regulated by the constitutively acti...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit konnte gezeigt werden, dass das Protein Cks1 (cyclin dependent subunit 1) als Teil des E3 Ubiquitinligase Komplexes SCFSkp2 und als ein essentieller Repressor von CKI, den Zellzyklus, den Ruhestand und das Selbst-Erneuerungspotential der HSC kontrolliert. Dies geschieht wahrscheinlich durch Regulation der CKI der CIP/KIP Familie. Ebenfalls konnte gezeigt werden, dass Cks1 Expression bei der chronisch myeloischen Leukaemie durch die konstitutiv aktive Tyrosin Kinase BCR-ABL induz...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.05.2014 
Dateigröße:
4965229 bytes 
Seiten:
133 
Letzte Änderung:
08.07.2014